Bärlauchwoche

Im Tageszentrum haben wir letzte Woche in unserem schönen Schlosswälchen Bärlauch selbst geerntet, gekocht und dann verspeist. Lecker war es und bleibt es auch - Bärlauchpesto wartet im Kühlschrank noch darauf genossen zu werden.

Theaterbesuch im BW

Bei unserem Ausflug ins Theater nach Ettleben zur Komödie „Maskenball am Campingplatz“ gab es für alle viel zu Lachen. Lecker war auch der Pausensnack mit Kaffee, Kuchen und Laugenstangen, so dass alle 11 Teilnehmer einen herrlichen Samstagnachmittag zusammen verbringen konnten.

Der Aufwind e. V. freut sich über Spende des Obst- und Gartenbauvereins Eßleben

v.l.n.r.: Gerhard Löber, Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins; Paul Strobel, Vorsitzender des Aufwind e.V.; Foto: Hubert Heckelmann Anlässlich seiner Generealversammlung überreichte der Obst und Gartenbauverein Eßleben eine Spende in Höhe von 250 Euro an den Aufwind e. V. – Verein für gemeindenahe Psychiatrie e. V. Werneck. Die Spende ist Ergebnis der letzten Christbaumsammelaktion und wird vom Aufwind e. V. für die Neuanlage des Hausgartens und der Terrasse seiner Übergangseinrichtung „Der Gutshof“ genutzt. Für den Aufwind e. V. bedankte sich sein Vorsitzender Paul Strobel beim Vorstand Gerhard Löber und den sehr zahlreich anwesenden Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Eßleben.

Aktuelle Einträge
Archiv
Der Aufwind e. V. 

Der Verein Aufwind e.V. wurde im März 1995 gegründet und hat mittlerweile 100 Mitglieder. Sein Ziel ist, die gemeindenahe psychiatrische Versorgung chronisch psychisch kranker Menschen im Raum Werneck zu verbessern, und somit die Lebensqualität der Betroffenen zu erhöhen.

Fazit unserer Bemühungen:

Viele unserer Klienten sind heute weitaus psychisch stabiler und zufriedener, als sie es zuvor waren. Daher wird es auch weiterhin unser oberstes Ziel sein, die Wohn-, Beschäftigungs- und Freizeitangebote für psychisch Kranke und Behinderte auszubauen.

Über uns
Unser Angebot

Aufwind e. V. Werneck